Depressionen

Ein heutiges Problem

Gegenwärtig entsteht immer häufiger das Risiko in unserer modernen Gesellschaft unter dem sogenannten oxidativen Stress zu leiden. Dieser erhöht die Gefahr auf mögliche Krankheiten. Zudem betrachten wir heutzutage Begegnungen mit Allergien oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten als Gegeben, eine Art "Laster". Doch dient dem nicht den Sinn unserer Existenz, ein Leben mit gewissen gesundheitlichen Einschränkungen zu führen.

Auf Grundlage dieses immer schlechter werdenden Gesundheitszustandes können rasch Medikamente in unser Leben treten. Durch diese Zufuhr wird der Nährstoffbedarf im Körper erhöht, da der Wirkstoff den gleichen Weg der Verstoffwechselung nutzt wie unsere Nahrungsmittel. Ein Problem, welches dazu führt, dass unter Umständen ein erhöhter Nährstoffbedarf berücksichtigt werden sollte.

Eine mögliche Abhilfe

Die Umstellung der Ernährung auf eine gesunde und natürliche Kost kann dabei ein erster Schritt sein. Der Abbau von Stress und die Förderung des Kreislaufes durch mehr körperliche Aktivität trägt zusätzlich positiv dazu bei, ein besseres Lebensgefühl zu erlangen. Probieren Sie es einfach aus, es lohnt sich!

Lebensfreude
Rohkost

feel young and healthy

unterstützt Sie als Partner, mehr Lebensqualität für sich zu erlangen.

Ein kleiner Ausblick zu einer gesünderen Lebensweise stellt auf dieser Internetpräsenz bereits einen ersten Eindruck auf Ihre individuelle erfolgreiche Veränderung dar. Aufschlussreiche Lektüre von Wissenschaftlern, Ärzten und Informationen aus Studien im Bereich "Medien" zeigen Möglichkeiten und Chancen auf, vital das Leben zu genießen und Befindlichkeiten langfristig los zu lassen. Benötigen Sie Unterstützung bei der vegetarischen, veganen und konventionellen Ernährung oder den Wunsch nach einem geringeren Gewicht auch im Zusammenhang mit einer bevorstehenden Schwangerschaft, so unterstütze ich Sie gern dabei. Im Bereich "Kontakt" können Sie gern die Möglichkeit nutzen, sich im Rahmen eines kostenfreien Gespräches mit mir in Verbindung zu setzen und somit bereits den ersten Schritt für ein verbessertes Lebensgefühl schaffen.

Je nachdem welche Art der Lebensmittel der Körper aufnimmt, werden die Kalorien unterschiedlich im Körper verarbeitet. So sind beispielsweise 500 kcal aus einfachen Kohlenhydraten ungleich 500 kcal aus gesunden Fetten. Der Körper kann hochwertige pflanzliche Fette auf Grund der guten Menge an ungesättigten Fettsäuren nachhaltiger und wirkungsvoller verwerten. Diese Form des Fettes beeinflusst gegenüber den Kohlenhydraten den Blutzuckerspiegel positiv, weil kein Insulin bei der Umwandlung in Energie freigesetzt wird. Der Stoffwechsel ist hierbei wirkungsvoller und es wird kein Fett eingelagert. Der Körper ist ein hochkomplexer biologischer Organismus und verwertet die Nahrungsmittel nicht mathematisch sondern bedarfsorientiert und clever.

Überzeugen Sie sich gern selbst in der Verfilmung "Voll verzuckert - Das Selbstexperiment mit Zucker", wie der Körper auf Kohlenhydrate der heutigen Zeit reagiert und was die gesundheitlichen

Konsequenzen darstellen können.

Entspricht eine Kalorie gleich einer Kalorie ?

Welche Ernährungsweise führen

 die ältesten Menschen auf der Welt?

An keinem anderen Ort auf unserem Planeten werden die Menschen so alt wie auf der japanischen Insel Okinawa. Im Land der aufgehenden Sonne leben die meisten 100 -Jährigen in Bezug auf die Einwohnerzahl. Dies stellt ein Phänomen dar, welches durch wissenschaftliche Arbeiten wie folgt erklärt werden kann. Die Ernährung und die Lebensweise spielen eine sehr bedeutende Rolle. Am häufigsten stehen Fisch, Reis, Gemüse und Obst auf dem Speiseplan. Fleisch und Zucker sind dagegen allerdings sehr weit in den Hintergrund gerückt. Ergänzend verfügen die Nahrungsmittel in der Zubereitung über einen geringen Kalorien - jedoch hohen Ballaststoffgehalt. Ein weiterer wesentlicher Faktor stellt die Fülle des Magens dar. Dieser liegt bei den Menschen bei etwa 80% der Nahrungsaufnahme. Die Okinawer sind stetig in Bewegung und arbeiten bis ins Hohe Alter auf ihren Feldern. Diese gesamtheitlich betrachtete Lebensweise wirkt sich äußerst positiv auf die Lebensqualität aus und kann das damit in Verbindung gebrachte hohe Alter bewirken.

Kräuterstrauss