Nahrungsergänzungsmittel

Energie Plus durch Ergänzung der Vielfältigkeit

Durch eine Supplementierung von wichtigen Nährstoffen besitzt der Körper die Möglichkeit unseren biologischen Organismus in schwierigen Situationen wie bevorstehenden Grippewellen, äußeren Umwelteinflüssen, vermehrtem Stress oder in Verbindung stehend mit einer Schwangerschaft, besser vollumfänglich zu versorgen.

Nahrungsergänzungsmittel und die wertvolle Kraft der Natur stärken das Immunsystem und unterstützen somit unsere Gesundheit präventiv zu erhalten. Nahrungsergänzungsmittel dienen jedoch nicht als Ersatz für eine nährstoffreiche Ernährung.

Pflanzliche Öle

Nicht nur hochwertige Kohlenhydrate erzeugen im Körper spürbare Energie, auch gesunde Fette und Öle bewirken nahezu die ähnliche Aufgabe ohne den Blutzuckerspiegel zu beeinflussen. Die von der Natur zur Verfügung gestellten Inhaltsstoffe, wie aus Oliven gewonnenes Olivenöl mit wertvollen ungesättigten Fettsäuren und Vitaminen, können beispielsweise auch einen kraftvollen Organismus schaffen oder vor dem Alterungsprozess schützen. Eine gute Alternative zu Öl aus Oliven kann beispielsweise auch Schwarzkümmelöl oder Hanföl sein.

Planzliche Öle

Das Sonnenvitamin

Das durch Sonnenbestrahlung auf der Haut gebildete Vitamin D3

stellt ein essentielles Hormon dar, welches unseren Körper mit zusätzlicher Energie versorgen und somit auch gegen Müdigkeit vorbeugen kann. Ergänzend ist das Vitamin D3 ein wichtiger Teilnehmer der Stoffwechselvorgänge im menschlichen Organismus.

Allein durch die Sonnenaktivität in den Wintermonaten wird der individuelle Bedarf nicht vollständig gedeckt. Hierbei kann es durchaus unterstützend sein, eine Supplementierung durchzuführen, da auch die Gefahr einer möglichen Grippeerkrankung steigen kann. Der Vitamin D3 Spiegel kann einfach mit einem Bluttest ermittelt werden.

Das Sonnenvitamin

Omega 3

Diese Art der Fettsäuren sind unter anderem für unser menschliches Gehirn von großer Bedeutung, da diese die Gehirnleistung unterstützen und gegen Demenz und anderen geistigen Einschränkungen vorbeugend wirken können. Zudem entsteht ergänzend eine entzündungshemmende Wirkung im ganzen Körper. Als Ersatz von beispielsweise Fisch können hierbei auch alternative pflanzliche Produkte wie Leinöl, Nüsse oder Samen hilfreich sein.

Omega 3

Gerstengras

Warum eigentlich Gerstengras? Dieses pflanzliche nährstoffreiche Gras in Pulverform bietet dem menschlichen Körper eine enorme Dichte von Mikronährstoffen. Die hohe Dosis von beispielsweise

Vitamin C, Calcium oder auch Biotin tragen somit ergänzend dazu bei den täglichen Nährstoffbedarf zu decken oder auch Entzündungen im Körper zu lindern. Ergänzend wirkt es sehr basisch und enthält extrem viele Antioxidantien, was dazu führt freie Radikale im Körper zu beseitigen und das Gleichgewicht zum Wohlbefinden zu fördern. Kommen Sie gern in den Genuss dieser tollen Ergänzung. Mit dem Gutscheincode healthy21 erhalten Sie eine Vergünstigung auf ein hochwertiges Bioprodukt von jomu.

jomu BIO Gerstengras Pulver auf Löffel(1)_edited_edited_edited.jpg

Weitere wichtige Merkmale der Nahrungsergänzung

 

Die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln kann beispielsweise auch eine reine vegane Ernährung

ermöglichen und somit komplett vervollständigen. Bei der Zufuhr von Medikamenten kann der Körper je nach Lebenssituation nicht mehr alle zugeführten Nährstoffe verwerten, da diese Arzneimittel den gleichen Weg der Verstoffwechselung gehen und so einen Mangel in der Nährstoffversorgung erzeugen können. Gerade in einer Schwangerschaft benötigt der menschliche Organismus zusätzliche Nährstoffe, die über die Nahrung nicht häufig komplett zugeführt werden können. So kann schnell ein Defizit im Körper entstehen, welches dem Fetus keine vollständige Versorgung für das Wachstum und die Entstehung der Zellen ermöglicht. Unser Körper benötigt etwa 50 unterschiedliche Nährstoffe um alle Stoffwechselfunktionen nachhaltig aufrecht zu erhalten.